Jürgen Hörigs: Starkes Follow up!

Cover_-_Love_without_a_fight_1440x1440.jpgJürgen Hörig ist wieder da: "Love Without a Fight", seine zweite Single,  kuschelte sich noch intensiver ans Herz seiner meist weiblichen Zielgruppe.  Eindrucksvoller Beleg dafür, daß sein Erolg mit "Helpless" kein Zufall war! 

Die meisten Menschen kennen ihn aus dem Fernsehen: Seit 20 Jahren moderiert Jürgen Hörig die SWR Landesschau. Doch der 54-jährige TV-Moderator pflegt eine weitere Leidenschaft: Das Schreiben und Singen seiner eigenen Songs. Nachdem er vor drei Jahren ein erstes Album veröffentlichte, schaffte er im Juni diesen Jahres sogar eine erste Chartposition: „Helpless“, geschrieben und veröffentlicht in Corona-Zeiten schaffte es in die Top100 der Amazon-Bestseller. Und auch die Presse zeigte sich begeistert: „Was für eine sanfte Stimme – …Deutschlands Antwort auf  Mike Batt“  lobte Europas grösstes Entertainment-Magazin „Musix“. Und auch seine Kollegen von SWR 4 staunten:  „Hätten wir nicht erwartet – sehr gutes Klangdebüt.“

Davon angespornt, will es der multitalentierte Medien- und Musikschaffende erst recht wissen: Mit „Love without a Fight“, in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Rodolfo Guzman Tenore a.k.a. RGT, präsentiert er einen modern arrangierten Pop-Titel auf internationalem Niveau – die erste Auskopplung seiner für September geplanten EP.

„Die Arbeit mit Rodolfo war von Anfang an geprägt durch das Gefühl musikalisch auf einer Wellenlänge zu sein. Seine wunderschönen Harmonien, die Art wie er an Songs herangeht, seine Geschichten, die er erzählt, haben mich sofort überzeugt.“, so Jürgen Hörig über die inspirierende Zusammenarbeit mit RGT.

Bereits 2016 hatte Jürgen Hörig erstmals ein Album veröffentlicht. Weil für Hörig von Anfang an klar war, dass er ein englischsprachiges Album werden würde, musste auch der passende Name dafür her: Kein Künstlername, eher ein Slogan, ein griffiges Schlagwort. Vier Buchstaben, die das ausdrücken, was Hörig eben macht: Er singt unter seinem eigenen Namen: Under My Own Name – eben U.M.O.N.

Nach einer langen Pause mit hoher Live-Präsenz ist der Landesschau-Moderator nun, unter dem selben Pseudonym, wieder zurück und präsentiert seine neue Musik: Nach der Single „Helpless“ liefert U.M.O.N. nun sein neues Klangjuwel „Love without a Fight“!

 

Hier gibt es den Song zu hören: https://ffm.to/mmqjzlo

 

Facebook: https://www.facebook.com/juergenhoerig/

Instagram: https://www.instagram.com/juergenhoerig/?hl=de

Spotify: https://open.spotify.com/album/6VSlHWLpss29qA3kPAF20x?si=eZF_r0AXQ9ylHDG4PpgYOA

Homepage: https://www.juergenhoerig.de/