Kevin Erdel

 MG 8527WEBPoesie trifft Pop!

„HALT!" - Das ist die Aufforderung des Weinheimer Musikers Kevin Erdel, einmal inne zu halten, um auszusteigen aus der Überholspur des Lebens und sich der Erfahrungs- und Gefühlswelt eines 22-jährigen Singer/Songwriters hinzugeben.

Im Alter von sieben Jahren startete Kevin Erdels Reise durch die Musikwelt. Was mit spielerischem Klavierunterricht begann, ist heute Professionalität, die durch Talent und Leidenschaft geprägt ist. Schon als Kind begann Kevin Erdel auf seinem Klavier eigene kleine Stücke zu komponieren und sie seiner Umwelt darzubieten. Heute ist er Student der Musikhochschule Mannheim. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Kompositionen, Songtexte und musikalischen Arrangements auf dieser CD aus seiner Feder stammen.

Mit seinen poetischen Texten und seiner Musik, die vom klassischen Singer/Songwriter-Arrangement über Streichquartett bis hin zu modernem Pop reicht, nimmt Kevin Erdel sein Publikum mit auf eine Reise durch die großen Gefühle rund um das Thema Liebe:
Freude, Hoffnung und Sehnsucht, aber auch Schmerz, Trotz und Wut finden ihren Ausdruck in Text und Musik.

Die unterschiedlichen Stimmungen spiegeln sich wider in einem Wechsel von euphorisch-rockigen Songs und stimmungsvollen Balladen. Wer sich darauf einlässt, wird mitgefangen in dem Gefühl eines Reisenden, mal beschleunigt, mal abgebremst und mal leicht gleitend dahinbewegt zu werden. Doch immer wieder erkennt jeder einzelne Zuhörer seine persönliche Haltestelle, sein eigenes Leben: „Das kenn' ich, das hab' ich auch schon erlebt, das hab' ich auch schon geträumt.".

Die leicht samtige und zugleich kernige Stimme sowie das facettenreiche Klavierspiel des Künstlers werden in ein festes Ensemble von Mitmusikern eingebettet, die die Songs mit Geige, Cello, Schlagzeug sowie Gitarre und Bass der Stimmung entsprechend untermalen.

Wer sich von Kevin Erdel mit auf die Reise nehmen lässt, wird in jedem Falle belohnt - mit einem musikalischen Erlebnis besonderer Art.