Haemweh on the Rocks

WEB Haemweh on the RocksGaragenschlager! 

Einfache Musik, die nicht dumm daherkommt, wollen die beiden gestandenen Musiker Eric Haemweh und Mössi on the Rocks unter dem eigens dafür kreierten Genre "Garagenschlager" der Welt zum Geschenk machen. So kompliziert wie dieser erste Satz ist die ganze Sache aber nicht.

Was zeichnet ihn aus - den Garagenschlager? Es ist eine leicht verdauliche zutiefst eingängige Angelegenheit. Der Garagenschlager will sicherlich nicht die Welt verändern, sondern dem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Leute, bitte nehmt das alles nicht zu Ernst, was wir hier machen. Montag auf Arbeit wird schon hart genug werden. Heute bleiben wir erst mal lässig und feiern ein wenig zusammen.

Die Lyrics sind dabei oft ein surreales Gemisch aus Gegensätzlichkeiten, die sich der Zuhörer selbst zurecht erschließen darf - kleine Anstöße zum Nachdenken (für die Menschen, die immer nach dem tieferen Sinn suchen) oder einfach nur um gute Laune zu haben (für die Anderen). Thematisch umfassen  die Lyrics die schlagertypische Bandbreite von Freiheit, Liebe und Leben. Oft hat der Zuhörer aber das Gefühl,  hier stimmt etwas nicht.

Auf der musikalischen Seite kommt nun das garagige Element ins Spiel. Das schnoddrige und eingängige Gitarrenspiel von Mössi on the Rocks prägen die Songs ebenso wie die herb-rotzige Stimme aus  dem  Volk  von Eric Haemweh. Das sind keine zwei abgehobenen Musiker - das sind zwei von uns! Lasst die Musik einfach und die Leute mitmachen!

 

Homepage

Facebook