Ihre künstlerische Laufbahn nahm ihren Ursprung auf bundesweiten Bühnen. So spielte sie Theater und vielfach auch in Musicals wie ‚Westside Story‘, ‚StreetScene‘, ‚Non(n)sens‘ und ‚Sunset Boulevard'(Europa-Premiere). Doch auch vor der Kamera ist die Kölnerin eine gern gesehene Persönlichkeit. Sie arbeitete bereits für diverse Filmprojekte sowie TV & Fernseh-Produktionen wie z.B. “Für alle Fälle Stefanie“, “Fahnder“, “Die weißblauen Geschichten“ und viele mehr.

Nach verschiedenen Bandprojekten veröffentlichte Sie 2014 ihr Debüt-Album ‘‘Keine Zeit verschwenden‘‘ und zeichnete sich hier bereits als Produzentin aus. Seit dem erfolgreichen Start ihres Debütalbums wurde auch die Radiolandschaft auf sie aufmerksam. Mehrere Titel konnten sich in den bundesweiten deutschen Radiocharts bzw. DJ- Charts über einige Wochen in den Top 100 halten. Die Powerfrau wurde zudem bereits sieben Mal mit Preisen der Popstiftung ausgezeichnet und auch 2016 für den deutschen Singer Preis nominiert.

Ines-Marie Jaeger gewinnt ihre Hörer mit hochwertig produzierter Musik und gekonnt eingesetzten akustischen Instrumenten und handwerklich fein arrangierten Liedern. Sie hat vor allem eines im Sinn: Gute Unterhaltungsmusik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.